Navigation Menu

Service

Ihr persönlicher ZOHAR

 

Der Zohar ist ein heiliges Buch. Er ist nicht dazu bestimmt, so wie andere Bücher betrachtet zu werden, weil er anders ist als jemals ein Buch war oder sein wird. Sein Ursprung ist Licht, sein Zweck ist Licht, sein Wesen und seine Substanz sind Licht, und zwar auf eine Art und Weise, dass der alleinige Besitz des Zohar-selbst wenn er niemals geöffnet wird- die Dunkelheit davon abhalten kann, in ein Haus zu dringen. Dies geschieht auf eine Art, dass das bloße Lesen der Worte-ohne jegliches Begreifen ihres Sinns- die Wände und Bewohner mit einer Aura von gnädigem Schutz umgeben wird. Der Zohar ist in der uralten aramäischen Sprache geschrieben worden, eine Schwestersprache des Hebräischen, die hebräische Buchstaben benutzt und vermutlich seit dem Beginn der menschlichen Geschichte existiert. Der Schutz des Zohars hängt nicht von der Fähigkeit ab, ihn lesen zu können. Den Zohar in seiner Nähe zu haben, seine Augen über die Buchstaben gleiten zu lassen, kann eine Schutzwand gegen Negativität bilden.

Das Universum begann nicht mit einem Atom oder einem subatomaren Teilchen, sondern mit einem Gedanken im Geist Gottes. Dieser Gedanke der Schöpfung umfasste eine Welt, in der es jedem Menschen möglich sein würde, sich an völligem Glück und Erfüllung zu erfreuen und frei von jeglicher Form von Chaos oder Schmerz zu sein. Das ist es, was der Schöpfer begehrt und beabsichtigt.

Doch die Verwirklichung dieses Begehrens hängt von uns ab. Um die Offenbarung der kompletten Erfüllung zu ermöglichen, müssen wir unsere wahrhafteste und großartigste Identität entwickeln. In unseren Gedanken, unseren Gefühlen und unseren Taten müssen wir die Negativität tilgen und mit Licht ersetzen.

Eines der großartigsten Werkzeuge dazu ist der Zohar.

(Text nach Michael Berg, Einleitung zum Zohar)

 

Auf Anfrage erhalten Sie kostenfrei eine persönliche Ausgabe des Zohars mit dem Abschnitt Pinchas, ein besonders wirksamer Abschnitt für Schutz und Heilung. Nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

 

Zohar am Gipfelkreuz

 

Zum Schutz der Wanderer ist die Verteilung des Zohars an Gipfelkreuzen mein besonderes Anliegen. Der Zohar findet neben den vorhandenen Gipfelbüchern meist ausreichend Platz. Planen Sie eine Gipfelbesteigung, erhalten Sie den Zohar in einem Schutzumschlag nebst einer kurzen Erläuterung für interessierte Wanderer. Die verwendete Taschenbuchausgabe wiegt 70 Gramm und passt in jeden Rucksack.